Unsere Förderer und Sponsoren

Partner Sponsorpool Bayern

Partner Sponsorpool Bayern: 10stern 14a38139

Der Erfolg der  Idee Jugend forscht, die 1965 vom damaligen Stern-Chefredakteur Henri Nannen formuliert und auf den Weg gebracht wurde, basiert auf einem Richtung weisendem Netzwerk, in dem Pädagogen sowie Vertreter  von Wirtschaft und Institutionen ein gemeinsames Ziel verfolgen: Die Förderung jugendlicher Kreativität und damit des Rohstoffes Geist in Deutschland. In diesem Sinne unterstützen das Patenunternehmen Google Deutschland und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst  den Sponsorpool Bayern.

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Über das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördert der Freistaat Bayern den Wettbewerb Jugend forscht und den Sponsorpool sowohl ideell wie auch finanziell. Staatsminister Dr. Ludwig Spänle unterstützt den Sponsorpool Bayern seit seiner Amtseinführung aktiv als Schirmherr.

Dr. Ludwig Spaenle,
Staatsminister und Schirmherr des Sponsorpools
„Die Förderung talentierter und motivierter Schülerinnen und Schüler ist eines der großen Ziele bayerischer Bildungspolitik. Ein Schwerpunkt sind dabei die mathematisch- und naturwissenschaftlichen Fächer. Fundiertes Wissen und Können in Mathematik, Informatik, Physik, Chemie und Biologie sind wesentlicher Teil einer modernen Allgemeinbildung. Wettbewerbe wie Jugend forscht leisten einen wichtigen Beitrag dazu, Schülerinnen und Schülern wichtige Qualifikationen zu vermitteln, deren Beherrschung in der Berufswelt des 21. Jahrhunderts von zentraler Bedeutung ist. Die Freude am Entdecken und Forschen, am Entwickeln und Ausprobieren, am naturwissenschaftlichen Arbeiten, die man durch die Teilnahme an Jugend forscht erfahren kann, stellt eine große Motivation dar, sich auch später im Studium und Beruf mit naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen zu beschäftigen.“

Dr. Ludwig Spaenle

Ansprechpartner

Thomas Fieber,
Poolverwalter
Telefon: (0841) 305 41 300
Telefax: (0841) 305 41 399
thomas.fieber@katharinengymnasium.de


Siehe auch