Bayerische Forscherschule des Jahres 2009

Joseph von Fraunhofer Gymnasium Cham

Joseph von Fraunhofer Gymnasium Cham: Web Preisverleihung Cham B8b834ab

Das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham ist „Bayerische Forscherschule des Jahres 2009“. Der begehrte Sonderpreis des Sponsorpool Bayern der Stiftung Jugend forscht e. V. ist mit 3.000 € dotiert und wurde am 28. Oktober 2009 bei einer Festveranstaltung in der Pausenhalle der Siegerschule übergeben.

Die siegreiche Forscherschule beeindruckt durch zahlreiche kreative Ideen bei der Profilierung der naturwissenschaftlichen Fächer und fördert den Nachwuchs an qualifizierten Akademikern in diesem Bereich nachhaltig. Neben einem lebendigen, am Experiment orientierten Unterricht bietet auch der von OStR Robert Wagenbren-ner geleitete Erfinderclub „Nussknacker“ den idealen Nährboden für erfolgreiche Teilnehmer bei den Wettbewerben „Jugend forscht“ oder „Schüler experimentieren“. Auf der renommierten Erfindermesse IENA sind die Jungforscher aus Cham eben-falls regelmäßig vertreten. Zudem betreibt das Gymnasium eine vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit. Der Stellenwert und die Attraktivität der Naturwissenschaften allgemein werden vor Ort dorthin gerückt, wo sie hin gehören - in den Fokus des öffentlichen Interesses.

In einer Region, die weder eine Universität noch eine Fachhochschule beheimatet, übernimmt das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium eine wichtige Rolle als Mutmacher bei der Ausbildung zukünftiger Führungskräfte. Es weckt den Erfinder- und Ingenieursgeist der jungen Menschen und bildet eine aktive Keimzelle für Innovation im Lebens- und Wirtschaftsraum Cham. Die Auszeichnung als „Bayerische Forscherschule des Jahres“ ist für die pfiffigen Jungforscher und ihre engagierten Betreuungslehrer logische Konsequenz und verdienter Lohn zugleich.