Erlanger SchülerForschungszentrum für Bayern

Forschen und Tüfteln an der Universität Erlangen

Forschen und Tüfteln an der Universität Erlangen: Web Esfz A93f132a

Am Erlanger SchülerForschungsZentrum für Bayern (ESFZ) finden mehrfach im Jahr Forschungscamps statt, zu denen Schüer ab 16 Jahren eingeladen sind, die Lust und Spaß an Naturwissenschaften haben, die sich an mathematischen,  physikalischen oder technischen Problemen die Zähne ausbeißen und dazu Experimente entwickeln wollen. Hier entstehen neue Ideen zu Jugend forscht Projekten oder aktuelle Arbeiten können optimiert werden.

Die Rahmenbedingungen sind hervoragend. Im so genannten Projektpraktikum der Universität Erlangen, einer in Deutschland zurzeit einmaligen Form des Grundpraktikums für Studierende der Physik, steht eine moderne Ausstattung an Geräten und Methoden für kleinere Forschungsprojekte zur Verfügung. Diese Ausstattung wird durch das ESFZ den Nachwuchsforschern zugänglich gemacht. Zur Betreuung stehen Studenten und Wissenschaftler bereit, die motiviert und kompetent die Projekte der Schüler begleiten.

Forschen unter Gleichgesinnten macht Spaß,  deshalb ist ein Forschungscamp ein besonderes Erlebnis. Die Teilnehmer der ersten Camps haben ihre Eindrücke und Projekte veröffentlicht:

http://www.esfz.physik.uni-erlangen.de